Color blocking

IMG_3075
Ich liebe, liebe, liebe Patchwork und Quiltarbeiten aus einfarbigen Stoffen. Vermutlich kommt da die Grafikdesignerin in mir durch, wenn die klaren Formen so gut wirken und nicht durch viele verschiedene Muster abgemildert werden. Heute habe ich ein ziemlich einfaches Muster gepatcht und es zu einem Kissenbezug für meinen Laden verarbeitet. Eigentlich ist das nichts aufregendes aber ich (muss es noch mal sagen) liebe diese Einfachheit des Musters und der Wirkung der Farben.
Das erste Mal habe ich eine dünne Einlage ( H200) auf die Rückseite des Tops gebügelt und bin begeistert, wie viel schöner das Ergebnis ist.

IMG_3074

IMG_3076

Eine tolle, bebilderte Anleitung, wie man schnell, viele Dreiecke schneidet findet Ihr bei Nähzauberei.

One comment

  1. Ninutschka says:

    Das ist mal eine schöne, moderne Variante des Quiltens! 🙂 Hab übrigens grad gesehen, dass du einen kleinen Laden in Schleswig hast. Ich komme aus Kiel und finde es so schön zu lesen, dass es so viele Kreativlinge gibt, die den Schritt zu etwas „Eigenem“ wagen. Mir fehlt leider (noch) der Mut und ich bleibe erstmal beim Nähen & Bloggen. 🙂

    <3-liche Grüße aus der Nachbarschaft

Schreibe einen Kommentar


*